f
s
Rechtsinformation myGames EU DATENSCHUTZRICHTLINIE

EU DATENSCHUTZRICHTLINIEN FÜR SPIELE

Letzte Aktualisierung: 25. April 2018

1. Wer wir sind

1.1 Wir sind My.com B.V. mit Firmensitz in Barbara Strozzilaan 201, 1083HN, Amsterdam, Niederlande.

1.2 In diesen Datenschutzrichtlinien beschreiben wir, wie Ihre persönlichen Daten zusammengetragen und verwendet werden, wenn Sie Produkte und Dienstleistungen ("Dienstleistungen") über Ihr Mobiltelefon oder über das Internet nutzen oder herunterladen, die von My.com B.V. und dessen Tochterunternehmen über die Adresse https://my.com/ angeboten werden, sowie Ihre Möglichkeiten, die Ihnen zur Verfügung stehen, wie mit Ihren persönlichen Daten umgegangen werden soll.
Diese Datenschutzrichtlinien stellen eine Ergänzung zu unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen unter https://legal.my.com/us/games/tou (AGB) und unseren Richtlinien für Cookies unter https://legal.my.com/us/general/cookie dar und sollten im Zusammenhang mit den jeweils anderen zusätzlich dazu gelesen werden.
Im Falle, dass sich Widersprüche zwischen den Datenschutzrichtlinien und den AGBs ergeben haben sollten, haben die Datenschutzrichtlinien in ihrer Aussagekraft Vorrang.

2. Diese Datenschutzrichtlinien

2.1 Wir stellen Ihnen nach bestem Wissen und Gewissen Dienstleistungen zur Verfügung, weil wir glauben, dass Sie
(a) alle nötigen Rechte besitzen, um sich für die Dienstleistungen zu registrieren und diese zu nutzen;
(b) nur korrekte, gültige Informationen über sich selbst angeben, wie sie im Rahmen der Nutzung der Dienstleistungen notwendig werden;
(c) verstehen, dass Sie durch Angabe von persönlichen Informationen diese Informationen offenkundig öffentlich gemacht haben und dass diese Informationen von anderen Nutzern der Internetseite und über das Internet eingesehen, kopiert und weiter verbreitet werden können;
(d) verstehen, dass einige Arten von Informationen, die Sie an andere Nutzer der Dienstleistungen versendet haben, nicht von Ihnen oder von uns gelöscht werden können;
(e) Ihnen all diese Sachverhalte bewusst sind und Sie diese Datenschutzrichtlinien akzeptieren.

2.2 Wir überprüfen keine Nutzungsdaten, die wir von Ihnen erhalten haben, außer wenn in deren Zusammenhang eine Prüfung notwendig wurde, damit wir unsere Pflichten Ihnen gegenüber erfüllen können.

2.3 Diese Datenschutzrichtlinien gelten nur für Nutzer mit Wohnsitz in der Europäischen Union. Sollten Sie Ihren Wohnsitz nicht in einem Land der Europäischen Union haben, gelten für Sie die Datenschutzrichtlinien Ihres jeweiligen Rechtssystems.

3. Informationen, die wir über Sie zusammentragen

3.1 Um die Vereinbarung zwischen Ihnen und uns umsetzen zu können und um Ihnen die Nutzung unserer Dienstleistungen zu ermöglichen, werden wir unsere Dienstleistungen verbessern und weiterentwickeln und mit neuen Erweiterungen entwerfen, um unsere vorhandenen Dienstleistungen noch funktionaler machen. Um diese Ziele, auch im Rahmen der dahingehend gültigen Gesetze, zu erreichen, werden wir Ihre Daten (im Folgenden als "Verarbeitung" bezeichnet) zusammentragen, speichern, verknüpfen, organisieren, extrahieren, vergleichen, nutzen und ergänzen. Wir werden diese Daten sowie automatisch an diesen durchgeführte Analysen an unsere Vertrags- und Geschäftspartner, die unten in der Tabelle im Abschnitt 4 dieser Datenschutzrichtlinien aufgeführt sind, weitergeben und auch von diesen solche erhalten.

3.2 Wir beschreiben nun im Detail welche Daten wir zusammentragen, wenn Sie unsere Dienstleistungen nutzen, warum wir sie zusammentragen und verarbeiten und auf welcher rechtlichen Grundlage dies vollzogen wird.

Zusammengetragene Daten

Zweck

Rechtliche Grundlage

1

Daten, die Sie bei der Registrierung für Dienstleistungen angeben, einschließlich E-Mail-Adresse und/oder Mobiltelefonnummer.

Wir nutzen diese Informationen, um die Ihnen zur Verfügung gestellten Dienstleistungen ausführen und verwalten zu können.
Wir nutzen diese Daten, damit wir unsere Pflichten im Rahmen der Dienstleistungen (z. B. wenn Sie Ihr Konto wiederherstellen lassen möchten) erfüllen können.
Weitere Details finden Sie im Paragrafen 8.3 dieser Datenschutzrichtlinien.
Wir nutzen diese Informationen außerdem dazu, um Ihnen Aktualisierungen und Informationen bereitzustellen, die von unseren eigenen Produkten und Dienstleistungen handeln sowie von denen ausgewählter Dritter, von denen wir glauben, dass sie Sie interessieren könnten.

Berechtigtes Interesse

Umsetzung unseres Vertrages mit Ihnen

2

Sofern erforderlich, verlangen wir eine Kopie Ihres Personalausweises oder ein anderes Dokument mit Vorname, Nachname, Foto, die Registrierungsnummer eines Sie oder Ihren gesetzlichen Vertreter ausweisenden Dokumentes, Zahlungsdaten und andere zusätzliche Daten, auch im Rahmen unseres Supports.
Sollten wir es für nachvollziehbar erachten, werden wir weitere Überprüfungen vornehmen, um Ihr Konto zu verifizieren.

Wir nutzen diese Daten, um Sie zu identifizieren, Ihr Konto zu überprüfen und um Missbrauch sowie Verletzung Ihrer eigenen Rechte oder jenen anderer zu verhindern.
Beispielsweise nutzen wir Ihre Daten, um Ihre Identität zu verifizieren, wenn Sie Ihre Zugangsdaten verloren haben sollten und wieder Zugriff auf Ihr Konto erlangen möchten.

Berechtigtes Interesse

3

Zusätzliche Daten, die Sie beim Editieren Ihrer Profilseite unter https://account.my.com/profile oder auf einer Profilseite einer bestimmten Dienstleistung angegeben haben, einschließlich Vor- und Nachname, Pseudonym, Geschlecht, Geburtsdatum, Avatarbild und Spracheinstellungen.

Wir nutzen diese Daten, um Ihnen unsere Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen, diese Dienstleistungen zu verwalten und auszuführen sowie als zusätzliche Informationen, um Ihr Konto zu verifizieren, als vorbeugende Maßnahme gegen Missbrauch und Verletzung Ihrer Rechte oder deren anderer.
Wir nutzen diese Informationen außerdem dazu, um Ihnen Aktualisierungen und Informationen bereitzustellen, die von unseren eigenen Produkten und Dienstleistungen handeln sowie von denen ausgewählter Dritter, von denen wir glauben, dass sie Sie interessieren könnten.
Wir nutzen diese Daten, um Anzeigen zu verbessern und genauer abzustimmen, welche auf unserer Internetseite dargestellt werden, und um die Wirksamkeit dieser Anzeigen zu bewerten.

Berechtigtes Interesse

Umsetzung unseres Vertrages mit Ihnen

4

Weitere Daten, die wir erhalten, wenn Sie unsere Dienstleistungen nutzen, sind Details zu Ihren technischen Geräten sowie Einzelheiten zur Datenübertragung im Zusammenhang mit den Dienstleistungen wie beispielsweise IP-Adresse, Registrierungszeitpunkt für die Dienstleistungen, Geräte-IDs, Landes- und Spracheinstellungen, verwendeter Gerätetyp mit dazugehörigem Betriebssystem, Ihre installierten Apps, Browsertyp, Ihr Internetanbieter und/oder Telefonnetzbetreiber, Netzwerktyp, Bildschirmauflösung, Größe des Arbeitsspeichers und Ihr Browserverhalten.

Wir nutzen diese Daten zur internen Überprüfung, um unentwegt die Inhalte unsere Dienstleistungen und Internetseiten zu verbessern, um die Benutzerfreundlichkeit zu optimieren, um nachvollziehen zu können, weshalb Fehler bei der Nutzung der Dienstleistungen auftreten, um Sie über Änderungen bei den Dienstleistungen zu informieren und um die Nutzung der Dienstleistungen zu personalisieren.
Wir nutzen diese Daten, um Anzeigen zu verbessern und genauer abzustimmen, welche auf unserer Internetseite dargestellt werden, und um die Wirksamkeit dieser Anzeigen zu bewerten.

Berechtigtes Interesse

5

Daten, die automatisch zum Zeitpunkt des Zugriffs auf unsere Dienstleistungen mithilfe von Cookies an uns übertragen werden.

In den Richtlinien für Cookies steht beschrieben, welche Arten von Cookies wir verwenden und wofür wir sie verwenden. 
Wir nutzen diese Daten, um Anzeigen zu verbessern und genauer abzustimmen, welche auf unserer Internetseite dargestellt werden, und um die Wirksamkeit dieser Anzeigen zu bewerten.

Zustimmung

6

Daten, die von Ihnen bereitgestellt werden, während Sie unsere Dienstleistungen nutzen (einschließlich Informationen, die in Spielforen und/oder Chaträumen eingestellt wurden). Entsprechend dem Ort, wo die Informationen eingestellt werden (Chatraum oder Forum), können diese von einigen oder allen anderen Nutzern unserer Dienstleistungen eingesehen werden.

Wir nutzen diese Informationen, um die Ihnen zur Verfügung gestellten Dienstleistungen ausführen und verwalten zu können.

Berechtigte Interessen, die unter anderem die Verarbeitung von Daten, die offenkundig von Ihnen öffentlich gemacht wurden, beinhalten.
 
Umsetzung unseres Vertrages mit Ihnen

7

Daten, die von Ihnen erstellt wurden, wenn Sie sich an den Support unserer Dienstleistungen gewendet haben.

Wir nutzen diese Informationen, um Ihre Identität zu bestätigen und Ihre Anfrage zu bearbeiten.
Diese Daten könnten auch dazu gebraucht werden, um Beschwerden in Ihrem Namen zu bearbeiten und um Ihnen einen noch effizienteren Service bieten zu können.

Berechtigtes Interesse

Umsetzung unseres Vertrages mit Ihnen

8

Daten, die wir aufgrund Ihres Handlungsverhaltens bei der Nutzung von Dienstleistungen erhalten (einschließlich Ihrer Spielaktionen, Auszeichnungen oder Abzeichen). Diese Daten können anderen Nutzern unserer Dienstleistungen zur Verfügung stehen (z. B. auf Bestenlisten).

Wir nutzen diese Informationen, um die Ihnen zur Verfügung gestellten Dienstleistungen ausführen und verwalten zu können.
Wir nutzen diese Daten möglicherweise auch, um Anzeigen zu verbessern und um genauer abzustimmen, welche Ihnen angezeigt werden, und um die Wirksamkeit dieser Anzeigen zu bewerten.

Berechtigtes Interesse

9

Daten, die wir über Sie in Folge von Handlungen anderer Nutzer unserer Dienstleistungen erhalten (im Besonderen Informationen aus Chaträumen und Foren).

Wir nutzen diese Informationen, um die Ihnen zur Verfügung gestellten Dienstleistungen ausführen und verwalten zu können.

Berechtigtes Interesse

10

Daten, die von Dritten zusammengetragen wurden, einschließlich Ihrer IDs in den sozialen Netzwerken und bei Softwarehändlern, Pseudonymen, E-Mails und Freundeslisten, wenn Sie sich über Konten aus sozialen Netzwerken oder bei Softwarehändlern für unsere Dienstleistungen registrieren und wenn Sie sich mit Ihren Konten aus sozialen Netzwerken bei unseren Dienstleistungen anmelden.

Wir nutzen diese Informationen, um die Ihnen zur Verfügung gestellten Dienstleistungen ausführen und verwalten zu können.
Diese Daten werden für spezielle Community-Funktionen unserer Dienstleistungen verwendet, beispielsweise um Ihnen zu zeigen, welche Ihrer Freunde sich gerade im gleichen Spiel befinden wie Sie.
Wir nutzen diese Informationen außerdem dazu, um Ihnen Aktualisierungen und Informationen bereitzustellen, die von unseren eigenen Produkten und Dienstleistungen handeln sowie von denen ausgewählter Dritter, von denen wir glauben, dass sie Sie interessieren könnten.

Berechtigtes Interesse

Umsetzung unseres Vertrages mit Ihnen

3.3 Unsere berechtigten Interessen umfassen (1) Wartung und Ausführung der Dienstleistungen; (2) Bereitstellung von Dienstleistungen Ihnen gegenüber; (3) Verbesserung der Inhalte von Dienstleistungen und Internetseiten; (4) Verarbeitung von Daten, die offenkundig von Ihnen öffentlich gemacht wurden; (5) Selbstversicherung, dass Ihr Konto ausreichend geschützt ist und (6) Übereinstimmung mit jeglichen vertraglichen, rechtlichen oder gesetzlichen Verpflichtungen nach geltendem Recht. 

3.4 Im Rahmen von Wartung und Ausführung der Dienstleistungen nutzen wir die Informationen, um Nutzeraktivitäten zu analysieren und uns zu vergewissern, dass die Nutzungsbedingungen der Dienstleistungen nicht verletzt werden.

3.5 Ihre persönlichen Informationen können auch von Aufsichts- oder Rechtsvollzugsbehörden verarbeiten werden, von Körperschaften oder Dienststellen im Auftrag oder zur Verteidigung von Rechtsansprüchen.
Wir werden keine persönlichen Informationen löschen, wenn sie für einen Rechtsfall oder eine Untersuchung von Bedeutung sind.
Bis zur vollständigen Klärung dieser Belange und/oder während deren Verlaufs so wie erforderlich oder zulässig nach geltendem und anwendbarem Recht werden sie nicht gelöscht.

3.6 Es ist Ihnen möglich, Ihre Zustimmung zum Erhalten von Informationen im Sinne des Marketings zu widerrufen, indem Sie die Einstellungen Ihres Kontos im Bereich "Privatsphäre" anpassen.
Jede SMS oder E-Mail, die Sie erhalten, beinhaltet eine Möglichkeit, diese Benachrichtigungen von uns oder ausgewählten Dritten als unseren Partnern abzubestellen.

3.7 Sollte es Ihnen nicht behagen, dass wir sensible Daten über Sie weiter verarbeiten könnten (einschließlich Daten über Ihre Gesundheit, ethnische Herkunft, politische Meinung, religiöse oder philosophische Überzeugung und Ihre Sexualität), vergewissern Sie sich bitte, dass Sie Informationen dieser Art nicht auf unserer Internetseite einstellen oder dort anderweitig weitergeben.
Sobald diese Daten anderen Nutzern der Internetseite zugänglich gemacht wurden, wird es uns nur sehr schwer gelingen können, diese Daten wieder zu entfernen.

3.8 Seien Sie sich bitte bewusst, dass Sie im Falle eines Widerrufs Ihrer Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer Daten oder wenn Sie nicht die Daten angeben, die erforderlich sind, um die Dienstleistungen ausführen und verwalten zu können, keinen Zugriff auf die Dienstleistungen erhalten werden oder sich auf den Internetseiten nicht registrieren können.

3.9 Wenn wir Ihre Daten zu anderweitigen Zwecken zu verwenden beabsichtigen, die nicht in diesen Datenschutzrichtlinien aufgeführt wurden, werden wir Sie über die Einzelheiten informieren, bevor wir mit der Verarbeitung beginnen.

4. Weitergabe von Daten

4.1 Ihr Pseudonym kann für alle Nutzer der Dienstleistungen zugänglich sein. Wir treffen technische und organisatorische Vorkehrungen, um sicherzustellen, dass Ihre Daten sicher sind. Seien Sie sich bitte bewusst, dass Sie durch Angabe von persönlichen Informationen diese Informationen offenkundig öffentlich gemacht haben und dass diese Informationen von anderen Nutzern der Dienstleistungen und aus dem Internet eingesehen, kopiert und weiter verbreitet werden können. Sobald diese Daten von Ihnen an andere übertragen wurden, können Sie diese Daten nicht wieder löschen.

4.2 Wir teilen möglicherweise Ihre Daten mit MGL MY.COM (CYPRUS) LIMITED und anderen Vertragspartnern. Gelegentlich ist es auch erforderlich, dass wir Ihre Daten mit Dritten teilen, um Ihnen unsere Dienstleistungen zugänglich zu machen oder ausführen zu können, beispielsweise wenn Sie Ihre Daten über andere soziale Plattformen weitergeben. 

4.3 Wir teilen Ihre Daten eventuell auch mit unseren Vertragspartnern und Anwendungsentwicklern, sofern diese Dritten die Vertraulichkeitsverpflichtungen hinsichtlich Ihrer persönlichen Daten übernehmen, die durch Verwendung deren Software zusammengetragen werden.  Die Entwickler nutzen die erhaltenen Informationen, um weitere Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen. Die Daten werden nur nach Ihrer Zustimmung mit diesen Entwicklern geteilt. Sie können den Entwicklern den Zugriff auf Ihre Informationen über unsere Produkte ermöglichen.

4.4 Unsere Werbungsverwaltung und unser Empfehlungssystem wurden so entworfen, dass Ihre Informationen nicht direkt mit unseren Werbepartnern geteilt werden. Jemand, der Werbung schaltet oder Empfehlungen abgeben will, kann nur die Zielgruppe auswählen, die nach Alter, Geschlecht, Ort oder entsprechenden Interessensgebieten wie Fahrzeuge oder Mode kategorisiert wurde. Wenn Sie sich in einer dieser Zielgruppen befinden sollten, erhalten Sie entsprechend Werbung oder Empfehlungen.

4.5 Jemand, der Werbung schaltet oder Empfehlungen abgeben will, kann ebenso eine Liste mit beispielsweise E-Mail-Adressen und Telefonnummern auf unsere Systeme hochladen, damit wir (aber nicht derjenige, der Werbung schalten oder Empfehlungen abgeben will) überprüfen können, ob es Übereinstimmungen mit bestehenden Nutzern gibt.  Diese sehen die Anzahl an Übereinstimmungen, aber nicht die Übereinstimmungen selbst.

4.6 Wenn Sie an öffentlichen Turnieren teilnehmen, müssen wir gegebenenfalls Ihre persönlichen Daten gegenüber Steuerbehörden offenlegen. Wir können Ihre Daten auch im Rahmen von Punktetabellen aus Turnieren auf unseren Internetseiten oder denen von Dritten veröffentlichen.

4.7 My.com B.V., andere Firmen der Mail.ru-Gruppe oder von uns ausgewählte Dritte können Ihnen auch mit unserer Genehmigung mithilfe von eigenen Werbeservern Werbung zeigen.

5. Datenschutzeinstellungen

5.1 Die Dienstleistungen können Links zu Seiten beinhalten, die von Dritten betrieben werden. Wir sind nicht für Ihre Datensicherheit verantwortlich, wenn Sie diese Links aufrufen oder Dienstleistungen von Dritten in Anspruch nehmen und Sie sollten sich vergewissern, dass Sie die Datenschutzrichtlinien überprüft haben, die die Rechte im Hinblick auf den Schutz Ihrer Daten festlegen.

5.2 Wir sind nicht verantwortlich für die Handlungen von Dritten, die in Folge Ihrer Nutzung des Internets oder unserer Dienstleistungen und aufgrund des von Ihnen angewandten Maßes von Vertraulichkeit, Zugriff auf Ihre Daten erhalten haben.

5.3 Wir sind nicht verantwortlich für die Konsequenzen der Nutzung von Informationen, die aufgrund der Art der Dienstleistungen anderen Nutzern des Internets zugänglich gemacht wurden. Wir bitten Sie, einen verantwortungsbewussten Umgang im Zusammenhang mit Informationen, die Sie auf der Internetseite einstellen, an den Tag zu legen.

6. Internationaler Austausch

6.1 Wir können einige Ihrer Informationen auf unseren Servern oder Datenbanken in Gebiete außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums einschließlich Russland übertragen und dort aufbewahren.

6.2 Die Länder, in die wir Ihre Daten übertragen, haben möglicherweise nicht dieselben Datenschutzgesetze wie die Ihres Rechtssystems. Wir ergreifen angemessene, digitale Sicherheitsmaßnahmen und/oder setzen Standardvertragsparagrafen ein (z. B. Modellparagrafen, Vereinbarungen über Datenverarbeitung und -erweiterung), um sicherzustellen, dass Ihre Daten ausreichend geschützt sind.

7. Speicherungszeiten

7.1 Wir speichern Ihre persönlichen Daten so lange wie nötig, um sie dazu zu verwenden, wofür sie zusammengetragen wurden, entsprechend der rechtlichen Grundlage, für die die Daten erhoben wurden und/oder ob zusätzliche rechtliche/staatliche Auflagen erfüllt werden müssen, in deren Rahmen wir Ihre persönlichen Informationen aufbewahren, sofern erforderlich oder zulässig nach dem jeweils geltenden Recht.

7.2 Sie können Ihre persönlichen Daten löschen, indem Sie sie aus Ihrem Konto entfernen oder auch Ihr Konto ganz löschen.

7.3 Wir können Ihr Konto oder die Informationen, die Sie eingestellt haben, löschen, so wie in den AGBs festgelegt.

8. Ihre Rechte

8.1 Sie haben in bestimmten Situationen folgende Rechte im Zusammenhang mit Ihren persönlichen Daten:
(a) Das Recht, Ihre persönlichen Informationen einzusehen.
(b) Das Recht, Ihre persönlichen Informationen zu korrigieren: Sie können anfragen, dass wir Ihre persönlichen Daten aktualisieren, blockieren oder löschen, wenn die Daten unvollständig sind, veraltet, falsch, widerrechtlich angeeignet oder nicht länger für die Weiterverarbeitung relevant sind.
(c) Das Recht, den Zugriff auf Ihre persönlichen Informationen einzuschränken.
(d) Das Recht, anzufragen, dass Ihre persönlichen Daten gelöscht werden.
(e) Das Recht, der Weiterverarbeitung Ihrer persönlichen Informationen zu widersprechen.
(f) Das Recht auf Datenverschiebung (unter bestimmten Bedingungen).
(g) Das Recht, nicht von einer automatischen Entscheidung betroffen zu sein.
(h) Das Recht, bei einer Aufsichtsbehörde Beschwerde einzulegen.

8.2 Sie haben außerdem das Recht, nach eigenem Ermessen persönliche Daten aus Ihrem Konto zu löschen und diese abzuändern, vorausgesetzt, die Änderungen umfassen aktuelle und wahre Informationen. Sie können sich zudem eine Übersicht zu den Daten ansehen, die wir über Sie gespeichert haben.

8.3 Wenn Sie Gebrauch von diesen Rechten machen wollen, kontaktieren Sie bitte den Support unter https://support.my.com/games/ oder schicken Sie Ihre Anfrage per Post an Barbara Strozzilaan 201, 1083 HN, Amsterdam, Niederlande. Wir beabsichtigen, innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt der Anfrage darauf zu antworten. Wir müssen vorher Ihre Identität bestätigen, bevor wir jegliche persönliche Daten Ihnen gegenüber offenlegen.

9. Sicherheitsmaßnahmen

9.1 Wir nutzen technische, organisatorische und rechtliche Mittel, einschließlich, sofern erforderlich, Verschlüsselung, um sicherzustellen, dass Ihre persönlichen Daten vor unautorisiertem oder versehentlichen Zugriff, vor Löschung, Änderung, Blockierung, Kopieren und Weiterverbreitung geschützt sind.

9.2 Zugang zu unseren Dienstleistungen erhalten Sie durch Anmeldung mittels E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer und Kennwort. Sie sind selbst dafür verantwortlich, dass diese Informationen nicht in fremde Hände geraten. Sie sollten Ihre Zugangsdaten nicht mit Dritten teilen und wir empfehlen Ihnen, entsprechend dafür zu sorgen, dass niemand Zugriff auf sie hat. 

9.3 Wenn Sie Ihre Zugangsdaten vergessen haben sollten, können Sie sich von uns eine E-Mail oder SMS schicken lassen, womit diese wiederhergestellt werden können.

9.4 Um die Wahrscheinlichkeit zu verringern, dass keine Dritten unautorisierten Zugriff auf Ihre Daten erhalten, wird Ihr Konto möglicherweise gesperrt, sollten zu viele fehlgeschlagene Anmeldungsversuche von ungewöhnlichen Orten aus stattgefunden haben. Im Anschluss müssen Sie den Support kontaktieren und bestimmte Informationen angeben, um sicherzustellen, dass es sich um Ihr Konto handelt.

10. Änderungen an diesen Richtlinien

10.1 Gelegentlich kann es vorkommen, dass wir diese Richtlinien anpassen oder aktualisieren. Wenn sich diese Datenschutzrichtlinien geändert haben sollten, so finden Sie eine aktualisierte Version auf dieser Seite. Wir speichern die vorherigen Fassungen der Datenschutzrichtlinien in unserem Archiv. Wir empfehlen Ihnen regelmäßig, diese Seite wieder zu besuchen, um sicher zu gehen, dass Sie sich stets bewusst sind, wie der aktuelle Stand ist und ob sich Änderungen ergeben haben.

11. Kontakt

11.1 Wenn Sie Fragen haben sollten, kontaktieren Sie bitte den Support unter https://support.my.com/games/ oder schicken Ihre Anfrage per Post an Barbara Strozzilaan 201, 1083 HN, Amsterdam, Niederlande. Um Ihre Anfrage noch effizienter bearbeiten zu können, erwähnen Sie hierbei bitte diese Datenschutzrichtlinien. Wir beabsichtigen, innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt der Anfrage darauf zu antworten. 

11.2 Jegliche Korrespondenz, die wir von Ihnen erhalten (schriftlich oder digital), wird als vertraulich behandelt und ist nur eingeschränkt einsehbar. Sie kann nur durch Ihre schriftliche Zustimmung eingesehen werden. Ihre persönlichen Daten und andere Informationen über Sie dürfen nur mit Ihrer Zustimmung zu Zwecken verwendet werden, die nicht der Beantwortung Ihrer Anfrage dienen, es sei denn, diese Verwendung wird gesetzlich ausdrücklich eingeräumt.

11.3 Die E-Mail-Adresse unseres Datenschutzbeauftragten lautet dpo@corp.my.com.

Allein die englischsprachige Version dieses Dokuments ist rechtsgültig. Sämtliche Übersetzungen dieses Dokuments in andere Sprachen dienen nur der Orientierung und wurden allein zum Zwecke der Information bereitgestellt.